UT Textilfabrik Müller in Euskirchen

Die "reale Seite" des Forums. Hier werden die Ergebnisse und Erlebnisse der Workshops und Usertreffen präsentiert.

Moderator: zyx_999

Walti
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 10474
Registriert: Di Aug 29, 2006 21:30
Kontaktdaten:

Beitrag von Walti » Fr Sep 18, 2015 19:59

Gert, so ist es! Aber ich war mit dem Schubsen der Regler auch schnell fertig ;)

So, da man ja immer zu einem ordentlichen Abschluss kommen soll, sehe ich, dass ich mal wieder Fenster putzen muss:

ws35
Bild

... und gehe dann einfach durch diese Tür hinaus ...

ws36
Bild

in meinen wohlverdienten Feierabend.

So long, macht's gut, bis die Tage - mein Film ist voll. Ich werde dieses UT in angenehmer Erinnerung behalten, vor allem, da beim Essen die Diskussion sich um die wirklich wichtigen Aspekt bei der Fotografie drehte: was ist ein Stilmittel, wodurch ein Bild zu etwas Besonderem wird? Und das habe ich genauso genossen wie den Espresso hinterher. ;)

Übrigens habe ich bei Youtube noch ein Video entdeckt, das den kompletten Rundgang zeigt, den wir auch hatten.
Great equipment can take lousy pictures, and poor equipment can manage wonderful images. The difference? You. Thom Hogan

FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5359
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Beitrag von FM2-User » Fr Sep 18, 2015 20:26

ws35+36, beides übersehen. hmpf. zumindest das Türschild sollte in der eigenen Sammlung noch den Abschluss bilden, schade.
Na denn man Prost und Tschüss :bgrin:
Danke für den Tuben-Link!

Den Espresso hab' Ich noch, aber den leckeren Sonderkuchen hat keiner im Bild festgehalten, oder? ;)

#ts31 klein, stark, schwarz ...
Bild
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5359
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Beitrag von FM2-User » Fr Sep 18, 2015 20:34

GertK hat geschrieben:@Torsten: also bei mir hast Du den Ruf, nicht nur "Dinge" zu sehen, sondern auch die Umgebung in der sie sich befinden. Die Brille und die Nivea Dose z.B. finde ich absolut genial. Das ist nichts zu scharf, nichts zu weich, das Licht extrem sanft wiedergegeben - das bewundere ich sehr. Der Kessel ist genau so plastisch, das er gerade noch im Bild bleibt. Er quillt geradezu aus der hellen Mauer heraus. Das sind keine Schnappschüsse, die im Vorbeihasten entstehen. Vielleicht liegt es am Beruf, daß man in etwas versinkt und für andere eine etwas andere Zeitrechnung hat. Bei Dir lohnt es sich!
:oops:
also eigentlich gehe ich einfach nur mit entsprechender Wachsamkeit durch und versuche dann das Bild mit passender Blende - eher offen als zu - festzuhalten.
Die Mehrheit der hier gezeigten Bilder ist dennoch fast ooc. Um das von Dir angesprochene mache ich mir selten beim Klick Sorgen. Ich versuche, bis es für mich passt.
Aber es stimmt schon, dass ich in der "Ausbildung" getrimmt wurde, die Dinge radikal anders zu sehen, ich sach' nur Coriolis, Kugelkoordinaten et. al.
Könnte echt sein, dass das bis heute durchschlägt, hab' ich mir nie Gedanken gemacht.
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

Helge55
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 761
Registriert: Do Sep 22, 2011 14:45
Wohnort: Dorfen
Kontaktdaten:

Beitrag von Helge55 » Sa Sep 19, 2015 10:32

Hallo ihr User-Treffer,

danke für diese unglaublich tollen Bilder und die Geschichten dazu.

:daumen: :10: :dank:


Viele Grüße

Helge
D700, 50/1.8 AF-D, 105/2.5 AI, 180/2.8 AF, 24-50/3.3-4.5 AF, 35-135/3.5-4.5 AF, 70-300/4-5.6 AF-D ED, 2x SB-25, 2x Yongnuo 622N, Yongnuo 622N-TX

pilfi
Moderator
Beiträge: 9809
Registriert: Do Jul 31, 2008 8:45
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von pilfi » Sa Sep 19, 2015 11:32

Hab noch was.........

#pi13 Zahn um Zahn.....
Bild

#pi14 Arbeitstier.....
Bild

#pi15 Spulmaschine.....
Bild


Gruß
Jürgen

Ohne Leidenschaft gibt es keine Genialität.

hajamali
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 11588
Registriert: So Mär 28, 2004 20:17
Wohnort: Nähe Husum
Kontaktdaten:

Beitrag von hajamali » Sa Sep 19, 2015 19:27

Zahn um Zahn ist sehr stark Jürgen :super:
-----------------------------------------------------------
Wer ist Hans Blitz?|
FC
500px|

FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5359
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Beitrag von FM2-User » So Sep 20, 2015 23:12

'n büschen hab' ich auch noch was, wenngleich die Auswahl langsam schwerfält, um sich nicht zu wiederholen.
Schätze mal die übersehenen Details gehen gegen null. so fleißig, wie wir waren.

Habe noch was steampunkiges:

#ts32 racing green
Bild
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

Benutzeravatar
GertK
Braucht keine Motivprogramme
Beiträge: 1142
Registriert: Do Jan 24, 2013 23:19

Beitrag von GertK » Mo Sep 21, 2015 11:01

Mal ganz ehrlich: das "british racing green" und viele andere Dinge, die ich nicht gesehen habe oder für die ich mir keine Zeit genommen habe, lassen mich wanken, ob ich nicht noch mal einen Termin mache für mich um in aller Ruhe diese Dinge (neu) zu fotografieren. #ts32 z.B. würde sich für einen Hintergrund oder ein Seitenbanner sehr gut eignen. Als Englandfan mag ich die Farbkombination "tiefgrün" und "kupfer/messing" sehr.

@Torsten: hast Du bei #ts32 geblitzt oder ist das einfach nur D4? Habe im Büro keine Möglichkeit in den Exifs nachzusehen.
Schöne Grüße
Gert
_________________________________
“You can't believe most of the quotes you read on the Internet.”
– Abraham Lincoln

FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5359
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Beitrag von FM2-User » Mo Sep 21, 2015 22:02

GertK hat geschrieben: @Torsten: hast Du bei #ts32 geblitzt oder ist das einfach nur D4? Habe im Büro keine Möglichkeit in den Exifs nachzusehen.
D4 OOC, 85mm1,4@f/8
ich meine, das linke Rad hätte sich noch gedreht, als ich alles eingestellt habe. Am Ende aber war auch bei 2,5s alles still.
Mir war von vorn herein klar, dass hier für einen Objektiv-Wechsel keine Zeit war, und immer war im Sucher irgendwas anegschnitten. Also: Alles anschneiden, sonst bekommt das Bild zwangsläufig Schlagseite.

hier noch eines vom ersten Rundgang, wo ich nur das 24/1.4 drauf hatte, etwas beschnitten. Kamera auf den Boden gestellt und "blind" geschossen.

#ts33 ob die das je wieder zurück haben wollen?
Bild
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

Benutzeravatar
GertK
Braucht keine Motivprogramme
Beiträge: 1142
Registriert: Do Jan 24, 2013 23:19

Beitrag von GertK » Mo Sep 21, 2015 23:43

Danke für die Infos, meine Entscheidung über die wir mal gesprochen haben, scheint dann wohl richtig zu sein. Zumal die 1stellige wirklich gut in der Pranke liegt ;)

Wenn Du die Fässer zurückgibst (an wen eigentlich, diese Bayer AG gibt es ja nicht mehr), müssen die alle Bilanzen seit 1910 neu ausrechnen. Vllt. kannst Du sie überzeugen, gegen geringes Entgelt, den Mantel des Vergessens über das Faß zu legen :oops:
Schöne Grüße
Gert
_________________________________
“You can't believe most of the quotes you read on the Internet.”
– Abraham Lincoln

Antworten